+41 77 41 33 667 info@monikaobrist.com

Wie finde ich Kunden?

Wie finde ich Kunden?

Starthilfe für Gründer*innen und Solopreneure

DIE entscheidende Gretchenfrage, die fast alle Unternehmer*innen, vor allen Dingen Gründer*innen, schlaflose Nächte bereiten kann: „Wie finde ich Kunden?“ Zu dem Thema gibt es unzählige Empfehlungen, Informationen, Bücher, Seminare… whatever. Du kannst sehr viel Geld lassen für Agenturen und Berater, und sehr viel Zeit investieren. Ich will damit nicht sagen, dass das alles Quatsch ist. Auf keinen Fall! Dich mit dem Thema von Anfang an gezielt auseinanderzusetzen ist gut und sehr wichtig. (mehr …)
5 Gründe, warum wir uns keine Sorgen um die Konkurrenz machen

5 Gründe, warum wir uns keine Sorgen um die Konkurrenz machen



5 Gründe, warum wir uns keine Sorgen um die Konkurrenz machen

Konkurrenz! Allein schon das Wort erzeugt bei vielen Unternehmenden ein Gefühl von Übelkeit oder verdorbenem Magen. Schlimmstenfalls beides. 

Immer wieder gehört: „Da gibts ja so viele die das gleiche machen wie ich, da habe ich gar keine Chance.“ „Ich bekomme einfach nicht mehr Kunden.“ „Die Leute wollen nur noch billig.“

Ich höre mir in Ruhe die Argumente meiner Kunden an. Ich habe Verständnis für ihre Sorgen denn mal ehrlich – wenn das wirklich so wäre fände ich das auch ganz schön besch…

(mehr …)

Explora Live Vortrag: Eine atemberaubende Reise durch den Regenwald

Explora Live Vortrag: Eine atemberaubende Reise durch den Regenwald

Wunderwelt im Verborgenen

Explora Live Vortrag von Sandra Hanke und Dieter Schonlau in Buchs, 10.01.2018 

Spontan haben wir uns für diesen Explora Live Vortrag angemeldet. Als absoluter Natur- und Tierfan liebe ich es in der Natur zu sein und Tiere zu beobachten. Sie sind so einzigartig. Denken nicht, handeln intuitiv und zeigen uns auf ihre eigene individuelle Art und Weise, was es bedeutet eins mit sich zu sein in ihrer ganz natürlichen Schönheit. Ich war selbst schon in Regenwäldern, auch auf Borneo, und vollkommen fasziniert von der atemberaubenden Flora und Fauna. Auch wenn es nur geführte Touren waren, die mich längst nicht so tief hineingeführt haben wie Sandra und Dieter, war ich doch jedes mal von einem Gefühl geflasht: wundervoll! Einzutauchen in eine unbekannte Welt. Sich ganz darin zu verlieren in all den wundervollen Farben und Facetten. Zu sehen, zu staunen, zu erleben.Der Saal ist voll. Wir sitzen vorne und ich bin schon vor Aufregung ganz hibbelig. Dieter betritt die Bühne und die Reise beginnt.

(mehr …)

Urlaub ohne Koffer packen, wie das denn?

Urlaub ohne Koffer packen, wie das denn?

Urlaub ohne Koffer packen – Klangmeditation

Arbeitswut

Es ist Freitag, der 5. Januar. Ich bin noch im Urlaubsmodus denn ich habe mir Urlaub gegeben bis Ende der Woche. Da ich meine Ferien früher als geplant abbrechen musste bin ich schon wieder zuhause. Natürlich habe ich es mal wieder nicht geschafft nicht zu arbeiten. Nicht dass mir nix einfällt wie ich meine Zeit verbringen soll aber es warten schon wieder so viele spannende Projekte auf mich, da kann ich gar nicht anders. Wenn Du Solopreneurin bist kannst Du sicherlich auch ein Liedchen davon singen. Wie soll man denn mit seinem Angebot an den Kunden bis nach dem Urlaub warten, wenn man schon jetzt ganz hibbelig ist und es kaum abwarten kann zu starten?

(mehr …)

Herz über Kopf – ONITANI Seelenmusik

Herz über Kopf – ONITANI Seelenmusik

Herz über Kopf – ONITANI Seelenmusik

Einsiedeln, 8. Dezember 2017

Ich bin eingeladen zum Meditationskonzert mit ONITANI Seelenmusik und Melanie Missing in Einsiedeln. Schon seit Tagen freue ich mich darauf wie eine Schneekönigin. Mich fasziniert die Musik von ONITANI seit ich sie zum ersten Mal an der Gesundheitsmesse in Bremgarten gehört habe. 

Nach 1 1/2 Stunden Fahrt durch Schneegestöber, vorbei an Häusern, dessen Weihnachtsdeko jeden Amerikaner vor Neid erblassen lassen würde😉, erreiche ich mein Ziel. In Einsiedeln ist Weihnachtsmarkt. Das fröhliche Treiben an den schönen Ständen begrüsst mich schon von Weitem. Vorsichtig stapfe ich in meinen Ausgeh-Schühchen über die dicht geschlossene Schneedecke zum Veranstaltungsort, der zum Glück nicht sehr weit entfernt ist.

(mehr …)